Gestüt Brümmerhof
 
Das Gestüt Brümmerhof der Familie Baum liegt bei Soltau inmitten der Lüneburger Heide.

Das großzügig angelegte Gestütsareal umfasst insgesamt 250 Hektar, davon ca. 110 Hektar arrondierte, reine Weidefläche und 140 Hektar Wald.

1989 wurde der traditionsreiche landwirtschaftlich geführte Heidehof von Gregor Baum in ein Vollblutgestüt umgewandelt. Mit seinen Pferden zählt das Gestüt Brümmerhof zu einem der renommiertesten Zuchtbetriebe.

Der gestütseigene Deckhengst ist der Lyphard-Sohn GOOFALIK, ein Vertreter der Northern Dancer-Hengstlinie. GOOFALIK selbst ist als Vater von klassischen und Gruppesiegern bewährt und scheint auch als Vater erfolgreicher Mutterstuten auf einem guten Weg.

Die eigene Stutenherde umfasst stets etwa 25 Mutterstuten.

Der Brümmerhof versteht sich als reines Auktionsgestüt-generell steht der komplette Jahrgang zum Verkauf-und war in den letzten drei Jahren Top-Verkäufer auf der Baden-Badener Jährlingsauktion.

2005 gewann ANNA MONDA in Brümmerhofer Farben die Deutschen 1000 Guineas.
Gestüt
 
» Geschichte
 
» Erfolge
 
» Team
 
» Impressionen