Wildpark siegt leicht beim Jahresdebut 
 
Der 5-jährige Shamardal-Sohn Wildpark konnte sein Jahresdebut auf Listenebene gleich in einen Siegtreffer verwandeln. In der Kölner Frühjahrs-Meile fühlte sich Wildpark bei den warmen Temperaturen außerordentlich wohl und siegte unter seinem Jockey Filip Minarik Start-Ziel gegen starke Konkurrenz.
Am Ende war Wildpark leicht mit 3 Längen voraus. Für ihn wird es jetzt wahrscheinlich in der Badener Meile weitergehen.
Sehr glücklich machte Wildpark seine Trainerin Melanie Sauer, die nach den ersten beiden Siegen in der letzte Woche, nun gleich auf Listenniveau punkten konnte.
 
« zurück (08.05.2016)
News
 
Saison 2018 »
 
Saison 2017 »
 
Saison 2016 »
 
Saison 2015 »
 
Saison 2014 »
 
Saison 2013 »
 
Saison 2012 »